Christian Mayer's Weblog

NTP unter Windows Vista

Auf FOX21.at habe ich erst vor kurzem einen NTP-Daemon eingerichtet. Damit mein Server immer die richtige Zeit hat. Hier ist einen kurze Beschreibung, wie eine automatische Zeitsyncronisation unter Windows Vista Home Premium eingerichtet werden kann.


Es ist eigentlich ganz einfach zu konfigurieren. Ich muss wohl nicht unbedingt erwähnen, dass dazu ein Windows-Account von Nöten ist, der Administratoren Rechte besitzt.

Zuerst klickt man auf die Uhrzeit oder geht über Start » Systemsteuerung » Datum und Uhrzeit in die Datum- und Uhrzeiteinstellungen. Danach in den Reiter Internetzeit wechseln. Siehe Screenshot.

Datum und Uhrzeit

Dann auf Einstellungen Ändern klicken. Das öffnet ein weiteres Fenster, wo dann schließlich der Server eingetragen werden kann, mit dem die Zeit synchronisiert wird.

Internetzeiteinstellungen

Die Checkbox Mit einem Internetzeitserver synchronisieren muss aktiviert sein, damit mit dem angegebenen Server synchronisiert wird. In meinem Fall habe ich die IP-Adresse eines lokalen Servers angegeben. Am besten ist es aber, wenn ein öffentlicher Pool genommen wird. Also z. B. von Österreich 1.at.pool.ntp.org oder 2.at.pool.ntp.org. Es gibt mehrere Pool Listen. Zu jedem Land eine, geordnet nach Kontinenten. Soweit zur standard Einstellung.

Synchronisierungsintervall ändern

Soweit ich mich erinnern kann, wird nur einmal pro Tag die Zeit mit dem angegebenen Server synchronisiert. Um das aber zu ändern, öffnet man den Registry-Editor (Start » Ausführen » “regedit” » OK).

regedit

Mit dem Registry-Editor nach HKEY_LOCAL_MACHINE/SYSTEM/CurrentControlSet/Services/W32Time/TimeProviders/NtpClient wechseln. Dort sollte sich ein Wert namens SpecialPollInterval befinden. Falls nicht, einfach einen neuen DWORD-Wert anlegen oder den vorhandenen mit einem Doppelklick editieren.

Registy-Editor

WICHTIG: Im Feld Basis muss Dezimal ausgewählt sein, sonst stimmt der Wert 3600 nicht mit einer Stunde überein. 60 Sekunden mal 60 Minuten = 3600 Sekunden = 1 Stunde.

Danach alles speichern, schließen und eventuell den PC neu starten. Somit sollte dann jede Stunde die Zeit synchronisiert werden. Es kann natürlich auch ein anderer Wert als 3600 eingestellt werden. Je nachdem wie einem zu Mute ist.

Weitere Ressourcen

Posted on .
Categories: Productivity
Tags: HOWTO, NTP, Windows, Vista, Microsoft, Zeit, Time, Datum, Date

Categories | RSS Feed | Usage | Imprint
Copyright © 2006 by