Christian Mayer's Weblog

Big Brother Awards 2011

Am Dienstag war ich bei den Big Brother Awards 2011 im Rabenhof Theater.

Das Ganze hatte schon einen Hauch von Kabarett. Es war nicht nur sehr informativ sondern auch extrem lustig. Facebook hat es auch wieder ordentlich abbekommen. Und natürlich auch die TGKK, denen Datenschutz ein Fremdwort ist. Auch Anonymous (AnonAustria), die die Daten der österreichischen Polizisten veröffentlicht haben, wurde kritisiert. Über Apple oder Google haben sie aber kein einziges Wort verloren.

Gegen die Vorratsdatenspeicherung habe ich nach dem Ende dann auch noch unterschrieben.

Weitere Ressourcen

Posted on .
Categories: RealLife
Tags: BBA, Big Brother Awards, Privacy, Facebook, Anonymous, AnonAustria, Vorratsdatenspeicherung, quintessenz

Categories | RSS Feed | Usage | Imprint
Copyright © 2006 by